Joern Wiedemann

Jörn Wiedemann ist gelernter Bankkaufmann und hat 25 Jahre in der Branche gearbeitet. Als 2008 das Jahr der großen Finanzkrise war, hing er seinen Job an den Nagel und engagiert sich seitdem zum Thema Gemeinwohlökonomie. In seinem Job beim Terra-Institut kümmert er sich um die Nachhaltigkeits-Beratung von Unternehmen. Dabei geht es um Organisationsentwicklung, die Implementierung effizienter und strukturierter Kommunikationsräume und –abläufe, Großgruppenmoderation, Training und Coaching für Kommunikation (in Gruppen), alternative Finanzierungen und die Erstellung von Gemeinwohlbilanzen.

Darum unterstütze ich das BEST ECONOMY forum: Weil Unternehmen, die das nachhaltige Wirtschaften fördern wollen, sowohl eine Möglichkeit zum Austausch, als auch eine größere Sichtbarkeit benötigen.

Was ich mir vom BEF 2021 erwarte: Mehr Teilnehmer*innen, wichtige Impulse und eine Aufbruchstimmung! Packen wir’s an!

Welche langfristigen Ziele ich habe: Starkes Mitgliederwachstum, einen wachsenden und spürbaren Einfluss auf die Gesetzgebung und natürlich das unsere „Pionier-Haltung“ in zehn Jahren zu Selbstverständlichkeit geworden ist!